UNSERE TIERE

Zeit mit den Tieren verbringen.

Unsere Tiere sind den Umgang mit Kinder gewohnt. Sie freuen sich auf Streicheleinheiten und Beschäftigung!

GROßE TIERE

KÜHE

Mutterkühe mit Kälber und dem Stier FOX

Die Kühe mögen:

  • wenn sie im Stall sind, dann wollen sie in der Früh und am Abend gefüttert werden
  • Frisches Gras
  • wenn die Kühe auf der Weide sind, dann schauen wir ihnen vom Zaun aus zu

Die Kühe mögen nicht:

  • gejagt oder erschreckt werden
  • Wir gehen nicht in die Weide, sondern schauen ihnen vom Zaun aus zu

HAFLINGER

Norbsi mag:

  • wenn man nur ihn anschaut
  • Frisches Gras
  • gestreichelt werden
  • Pony Lisa ärgern

Norbsi mag nicht:

  • wenn man ein anderes Tier anschaut
  • wenn er alleine ist
 

PONY LISA

auf Lisa dürft ihr reiten!

Lisa mag:

  • Karotten
  • Frisches Gras
  • Schabernack treiben
  • gestreichelt und geputzt werden

Lisa mag nicht:

  • wenn sie der Norbsi immer ärgert
  • brav sein
  • alleine sein

MITTLERE TIERE

SCHWEIN

mit dem Schweinderl Sepp dürft ihr spazieren gehen

Sepp mag:

  • viel fressen
  • laut schmatzen
  • mit euch spazieren gehen
  • am Bauch gekrault werden
  • in der Schlammpfütze ordentlich baden

Sepp mag nicht:

  • keine Leckereien bekommen
  • nicht baden gehen dürfen

SCHAFE

Cola und Sophie

Die Beiden mögen:

  • Karotten und frisches Gras
  • immer mähhh schreien
  • wenn sie Oma Moser besucht

Die Beiden mögen nicht:

  • brav sein
  • folgsam sein

ZIEGEN ELLI UND FUNNY

Mit den Ziegen dürft ihr spazieren gehen

Elli und Funny mögen:

  • fressen, fressen, fressen
  • am liebsten die Blumen im Garten abfressen, das mag aber Bäuerin Sabine wieder nicht
  • mit euch spazieren gehen
  • sich viel Blödsinn einfallen lassen

Elli und Funny mögen nicht:

  • eindeutig brav sein
  • getrennt spazieren gehen
  • folgsam sein

TRUTHAHNE MR.PAFF

Mr. Paff mag:

  • Körner
  • sich den ganzen Tag aufregen, bis dass er einen blauen Kopf bekommt
  • gerne bei den Hühnern im Gehege bleiben

Mr. Paff mag nicht:

  • wenn es laut ist
  • wenn Mario ihm Gutes tun will und ihn auf die Wiese rausgibt, weg von seinen Hühnern
  • alleine sein; wir versuchen gerade einen Kumpel für Mr. Paff zu finden

ENTEN

Enten mögen:

  • Körner
  • Wasser zum Baden
  • in der Nähe der Menschen sein

Enten mögen nicht:

  • den Enten nachlaufen oder jagen
  • die Küken angreifen
  • wenn Oma Moser sie immer wieder vom Garten oder Spielplatz vertreibt

KLEINE TIERE

HÜHNER

Hühner mögen:

  • ihren Gockelhahn
  • Körner und viel frisches Wasser zum Trinken
  • dass ihr ihnen zuschaut

Hühner mögen nicht:

  • wenn sie beim Eier legen gestört werden
  • gejagt werden
  • grob zu ihnen sein

KATZEN

Auf unserem Hof haben wir neun Katzen

Katzen mögen:

  • viel gestreichelt werden
  • mit Leckerlis verwöhnt werden
  • wenn sie bei dir auf dem Schoß schlafen dürfen
  • wenn sie doch mal Ruhe wollen, dass ihr das auch versteht

Katzen mögen nicht:

  • gejagt werden
  • am Schwanz gezogen werden

HASEN

Hasen mögen:

  • Karotten, Frisches Gras
  • hartes Brot
  • wenn man sich hinsetzt und wartet, bis ich von selber komme

Hasen mögen nicht:

  • gejagt oder geärgert werden
  • von oben angegriffen werden

MEERSCHWEINCHEN

Meerschweinchen mögen:

  • Karotten, hartes Brot
  • Frisches Gras
  • vorsichtig gestreichelt werden
  • wenn man sich hinsetzt und wartet, dann komme ich von ganz alleine zu dir

Meerschweinchen mögen nicht:

  • gejagt oder geärgert werden
  • wir sind kleine Tiere, darum müsst ihr auf uns besonders gut Acht geben

BRIEFTAUBEN

Brieftauben mögen:

  • weit fliegen
  • Körner zum Fressen
  • gemeinsam rund ums Haus fliegen

Brieftauben mögen nicht:

  • Katzen
  • Raubvögel
Menü schließen